Kristina Wojtanowski

Mitbegründerin und Dozentin

Mitbegründerin und Dozentin

Kristina Wojtanowski

Kristina Wojtanowski ist in der intensiv-pädagogisch stationären Jugendhilfe tätig. Weiter arbeitet sie in der Gewaltambulanz der Rechtsmedizin des Universitäts-klinikums Heidelberg.
Von 2009 – 2019 leitete sie den Bereich der Notfallpädagogik der Freunde der Erziehungskunst und führte dabei mehr als 20 notfallpädagogische Einsätze durch.

Sie hat Religionswissenschaft, Psychologie und Politik an der Ruprecht-Karls Universität in Heidelberg studiert und 2011/12 die Weiterbildung zur Fachkraft für den stationären und ambulanten Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen absolviert.

 

kristina.wojtanowski@iintp.info