Christian Schopper

Mitbegründer und Dozent

Mitbegründer und Dozent

Christian Schopper

Dr. med. Christian Schopper hat in Tübingen Medizin studiert. Begegnung mit der Anthroposophie. Facharztausbildung in Neurologie, Psychotherapie und Psychiatrie FMH. Er ist anerkannt als Arzt für Anthroposophische Medizin GAÄD/ VAOAS und ist Master of Health Business Administration Von 1994 bis 1999 in der Neurologischen Universitätsklinik Zürich tätig, zuletzt als Oberarzt und Leiter der Abteilung für Schmerz und Neurotraumatologie.

Von 2000 bis 2009 Oberarzt in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich bei Prof. Dr. med. Daniel Hell. Umfangreiche Tätigkeit in Lehre, Klinik und Forschung, Schwerpunkte Schizophrenie, Neurophysiologie, Psychotraumatologie. Diverse Publikationen. Aufbau eines Kriseninterventionsteams.

2002 – 2013 Lehrauftrag für Anthroposophische Medizin an der Universität Zürich. 2003 – 2015 Consultant für Neurorehabilitation am Rafael Medical Centre in Tonbridge/ UK. Seit 2007 psychosomatisch-psychiatrisch-neurologische Praxis in Zürich. 2009 – 2016 Ärztlicher Direktor der psychosomatischen Kliniken Sonneneck in Badenweiler.

Umfangreiche Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Aktive Mitarbeit im Medizinischen Seminar Bad Boll, Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. Bereich Notfallpädagogik, AGAN (Arbeitsgemeinschaft Anthroposophischer Neurologen), Anthrosana Schweiz u.a.

christian.schopper@iintp.info